09.11.2021

„Wie wir die Toten finden“

In Zusammenarbeit mit dem Beauftragten für die Kriegsgräberfürsorge in Nordschleswig, Kristian Lauritsen lädt der BDN am 9. November ein zu einem Vortragsabend.

 

Im Vortrag gibt Thomas Schock Beispiele aus der Arbeit des Umbettungsdienstes (Grundlagen der Suche, Beispiele für verschiedene Grablagen, Arbeitsweisen zur Lokalisierung von Gräbern, Bergung der Toten, Identifizierung, Beisetzung auf Sammelfriedhöfen, aktuelle Aufgaben).

Thomas Schock arbeitet seit über 20 Jahren im Umbettungsdienst, war lange im Baltikum und in Warschau und arbeitet jetzt in der Bundesgeschäftsstelle des Volksbundes in Kassel/Niestetal als Leiter des Umbettungsdienstes.

 

Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Programm

Begrüßung

Kurze Einführung, Landesgeschäftsführer, Frank Niemanns, Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorg

Vortrag „Wie wir die Toten finden“, Thomas Schock, Leiter des Umbettungsdienstes

Fragen/Gespräch

 

Artikel aus "Frieden"

< Oktober 2021 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Infos aus Nordschleswig