20.06.2020

ABGESAGT Knivsbergfest

Mit großem Bedauern hat der Deutsche Jugendverband für Nordschleswig gemeinsam mit den Verbänden der deutschen Minderheit in Nordschleswig, sich dafür entschieden, das Knivsbergfest am 20. Juni 2020 abzusagen.

„Die Entscheidung, das Knivsbergfest abzusagen ist besonders im Jubiläumsjahr 2020 nicht leicht gewesen“ sagt Hinrich Jürgensen, Hauptvorsitzender des Bundes Deutscher Nordschleswiger. Das Knivsbergfest sollte dieses Jahr den Rahmen für die offiziellen Feierlichkeiten des 100. Geburtstag der deutschen Minderheit in Nordschleswig bilden.

„Die gegenwärtige Lage fordert von uns allen eine besondere Verantwortung und dessen sind wir uns als Veranstalter bewusst“, ergänzt Jasper Andresen, Vorsitzender des Jugendverbandes. Eine Durchführung des Knivsbergfestes ist zum jetzigen Zeitpunkt aufgrund der möglichen gesundheitlichen Konsequenzen in Verbindung mit Großveranstaltungen, sowie die damit verbundenen Restriktionen von Seiten der dänischen Regierung, nicht sinnvoll und gewährleistet ebenfalls keine Planungssicherheit. Des Weiteren lässt die momentane Lage kein partnerschaftliches deutsch-dänisches Knivsbergfest zu. Das Knivsbergfest wird jedes Jahr von ca. 4.000 Gästen besucht und ist das zentrale Fest der deutschen Minderheit in Dänemark. Neben den vielen Sportturnieren und Aktivitäten für die ganze Familie, finden jedes Jahr zahlreiche offizielle Veranstaltungen während des Knivsbergfestes statt. Weiterhin begrüßt die deutsche Minderheit in Nordschleswig jedes Jahr zum Knivsbergfest, zahlreiche politische und gesellschaftliche Vertreter aus Deutschland und Dänemark. Die Feierlichkeiten in Verbindung mit dem Knivsbergfest, werden auf den 19. Juni 2021 verschoben. „Wir freuen uns nächstes Jahr auf ein großes, buntes und kreatives Jubiläumsfest, wo wir unter anderem die 2020 Projekte in der frisch renovierten Mulde Revue passieren lassen werden“, sagt Lasse Tästensen, Abteilungsleiter des DJN.

< Mai 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Infos aus Nordschleswig